Sommer Update 21.3

Mehrwerte schaffen durch Digitalisierung

Automatisierte und gleichzeitig individuell anpassbare Lösungen sind für Ihr eBusiness von großer Bedeutung. Das Sommer Update von DIASales ist inspiriert von aktuellen eBusiness Trends und sorgt mit originellen Funktionen für mehr Flexibilität und weniger Arbeitsbelastung. Mit den neuen Funktionen können sich Ihre Mitarbeiter und Ihr Unternehmen mehr auf die wesentlichen Aspekte Ihres Geschäfts konzentrieren und dort Kosten einsparen, wo DIASales schnell und verlässlich Routineaufgaben übernimmt und optimiert.

Kernfeatures - Sommer Update 21.3

Kostenstellen

DIASales bekommt mit dem Sommer Update die neue Funktion Kostenstellen. Kostenstellen helfen Ihnen dabei schnell und einfach Ihre Budgets und Kostenstellen zu verwalten und diese zu automatisieren. Natürlich lassen sich diese individuell auf Ihre Kunden abstimmen.

Produktveredelung

Wer aus seinem eBusiness ein Erlebnis für seine Kunden macht, wird mit steigenden Absätzen und neuen Kunden belohnt. Ihr eBusiness erwartet neue Kennzeichen für Ihre Produkte, öffnet den Weg für neue Extradaten und lässt exklusive Konfigurationen für Produkte zu.

Checkout Optimierung

Der Checkout im eBusiness muss funktionieren. Das bedeutet genug Informationen und Personalisierung. Das Sommer Update gibt Ihren Kunden zusätzliche Informationen zu ihrer Bestellung und die Möglichkeit zugeschnittene Formulare für Ihre Kunden zu erstellen.

Häufig gestellte Fragen: DIA FAQ

Eine neue Funktion aus dem Sommer Update hat Ihr Interesse geweckt? In unserem DIA FAQ finden Sie detaillierte Informationen zu allen Funktionen. Das umfasst die Bedienung sowie die Einbindung in Ihr DIASales. Dafür gibt es im folgenden Überblick zu jeder Funktion eines Features einen grünen Button, der Sie direkt zum DIA FAQ weiterleitet. Einfach drauf klicken und Sie erhalten detaillierte Informationen rund um Ihr Lieblingsfeature.

changelog_trans
Kostenstellen

Dein Zentrum für Budgets und Kosten
Das Sommer Update 21.3 bringt DIASales die neue Funktion Kostenstellen. Kostenstellen helfen Ihnen dabei schnell und einfach Ihre Budgets und Kostenstellen zu verwalten. Und diese individuell auf ihre Kunden abzustimmen. Ein zentraler Aspekt der Kostenstellen ist die Budgetverwaltung.

Unkomplizierte Budgetverwaltung
Eine Budgetverwaltung vereinfacht die Bestellprozesse ihrer Kunden enorm, denn mit der Budgetverwaltung lassen sich für ihre Kunden Bestellgrenzen für Bestellpositionen und Bestellungen sowie ein Budgetkontingent für einen gewissen Zeitraum festlegen. Auf diese Weise werden Bestellprozesse so schnell wie immer abgewickelt und gleichzeitig automatisch kontrolliert. Beim Überschreiten einer festgelegten Bestellgrenze oder eines Budgetkontingents muss die Bestellung manuell freigegeben und kontrolliert werden.

Transaktionsübersicht über Kostenstellen
Zusätzlich steht Ihnen eine Übersicht aller zu verwaltenden Budgets und Bestellgrenzen zur Verfügung. Diese ist direkt mit den Kostenstellen verbunden. Hier erhalten Sie eine Transaktionsübersicht der verschiedenen Kostenstellen und damit genauen Überblick über die Budgets und Bestellungen Ihrer Kunden. Damit verspricht die neue Funktion Kostenstellen mehr Kontrolle bei gleichzeitig automatisierten und schnellen Bestellprozessen.

Funktionsüberblick

DIA FAQ / Changelog

Kostenstellenverwaltung
Budgetverwaltung

Für mehr Informationen zu einem Feature einfach auf den Changelog Button klicken. So kommen Sie zu unserem DIA FAQ, wo Sie detaillierte Informationen zu den neuen Features des Sommer Updates bekommen.

Funktionsüberblick

DIA FAQ / Changelog

Konfigurationsoptionen für Artikel
Kennzeichen für besondere Produkte
Hinweisbild für Produktkennzeichen Promotion
Merkmal Erweiterung

Für mehr Informationen zu einem Feature einfach auf den Changelog Button klicken. So kommen Sie zu unserem DIA FAQ, wo Sie detaillierte Informationen zu den neuen Features des Sommer Updates bekommen.

Produktveredelung

Mach aus Einkauf, ein Erlebnis
Mit dem Sommer Update haben unsere Entwickler neue Möglichkeiten geschaffen, um aus ihrem eBusiness ein Kauferlebnis zu machen. Im Fokus steht dabei die Veredelung der Produkte. Ein neues Feature ist ein neues Produktkennzeichen Für besondere Produkte. Damit lassen sich Produkte in einem neuen Sortiment zusammenfassen, einfach filtern und mit einem Hinweisbild hervorheben. Das Hinweisbild gibt es obendrein auch für das Produktkennzeichen Promotion.

Katalogdaten individuell für Kunden abstimmen
Darüber hinaus wurde der Upload von Extradaten für Produkte erweitert. Katalogdaten können mit neuen Merkmalen erweitert oder überschrieben werden. Diese Merkmale können individuell oder für alle Kunden ergänzt werden. Die Filteroption Ihres DIASales wird die neuen Merkmalen direkt erkennen.

Konfigurationsoptionen für Artikel
Zusätzlich bietet DIASales mit dem Sommer Update die Möglichkeit Konfigurationsmöglichkeiten für ausgewählte Artikel anzulegen. Dazu gehören individuelle Beschriftungen oder Logos für Kleidung. Die ausgewählten Konfigurationen werden in der Bestellzusammenfassung angezeigt. Für die Konfiguration müssen Sie nur die Extradaten ihres Artikel anpassen. Mit diesen neuen Funktionen zeigen Sie Ihren Kunden am besten, was Ihr Produkt zu bieten hat.

Checkout Optimierung

Unkompliziert vom Einkaufswagen zur Kasse
Kein Kleingeld, keine langen Schlangen, keine Hindernisse, der Checkout muss funktionieren. Das bedeutet, Bestellprozesse müssen nachvollziehbar für Ihre Kunden abgebildet werden. Mit dem Sommer Update zeigen Ihre Produkte im Warenkorb alle wichtigen Bestellparameter und geben Ihren Kunden die notwendigen Informationen, die sie brauchen.

Individuelle Bestellformulare für Ihre Kunden
Eine weitere Funktion der Checkout Optimierung stellt die Individualisierung von Formularen da. Sie erhalten die Möglichkeit gesonderte Formularfelder für jeden Ihrer Kunden individuell hinzuzufügen. So bekommen Sie direkt alle notwendigen Informationen von Ihrem Kunden, die Sie für eine schnelle Kaufabwicklung benötigen. Das ermöglicht Ihnen ein zielgerichteten Vertrieb, der sich an den Bedürfnissen Ihrer Kunden orientiert.

Mehr Dokumentation für den Bestellprozess
Darüber hinaus haben wir die Darstellung des Bestellprozesses weiter optimiert. Ab sofort erhalten Sie die Möglichkeit die E-Mails beim Bestellprozess mit einem PDF-Anhang zu erweitern. Dieses PDF stellt die Inhalte der E-Mails wie z.B. die einer Auftragsbestätigung dar. So können Ihre Kunden wichtige Dokumente unkompliziert speichern, weiterschicken und ausdrucken.

Funktionsüberblick

DIA FAQ / Changelog

Bestellparameter Anzeige
Rechnungsadressen bearbeiten
Anpassbare Formulare
PDF-Anhang

Für mehr Informationen zu einem Feature einfach auf den Changelog Button klicken. So kommen Sie zu unserem DIA FAQ, wo Sie detaillierte Informationen zu den neuen Features des Sommer Updates bekommen.

Funktionsüberblick

DIA FAQ / Changelog

Mengeneinheiten unabhängig anpassen
Information über den Releasestand
Admins als Ansprechpartner
Hinweis zur Nutzung des IE 11
Suche zeigt Toptreffer in Kategorien

Für mehr Informationen zu einem Feature einfach auf den Changelog Button klicken. So kommen Sie zu unserem DIA FAQ, wo Sie detaillierte Informationen zu den neuen Features des Sommer Updates bekommen.

Weitere Features

Mengeneinheiten unabhängig von Katalogdaten anpassen
Mengeneinheiten können jetzt zentral in DIASales eingestellt werden. Das bedeutet zusätzlich, wenn das Sortiment angepasst wird, werden die Mengeneinheiten nicht mehr verändert. Die Anpassung der Mengeneinheiten kann unter der Datenverwaltung vorgenommen werden. Die zentralen Mengeneinheiten orientieren sich an der Einstellung, die für „Alle Kunden“ gilt. Mengeneinheiten für die Schnittstelle sind davon nicht betroffen.

Toptreffer erkennen und präsentieren
Die Suchfunktion ist für die meisten Kunden Ihres Shop die zentrale Funktion, um Produkte zu finden. Deswegen spielt die Suchfunktion eine elementare Rolle bei der Weiterentwicklung von DIASales. Mit dem Update erkennt die DIASales Suche Toptreffer. Toptreffer sind 100-prozentige Treffer. Diese Toptreffer werden für den Kunden direkt in Kategorien eingeordenet und in der Suche präsentiert.

Und noch so viel mehr…
Zum Schluss gibt es noch ein paar kleine Funktionen mit denen wir DIASales weiter optimiert haben. Dazu gehört: Administratoren können jetzt auch als Ansprechpartner ausgewählt werden. Nutzer, die DIASales mit dem Internet Explorer 11 nutzen, werden darauf hingewiesen, auf einen aktuellen browser zu wechseln. Und im Backend von DIASales wird die aktuelle Versionsnummer angezeigt. 

Interesse geweckt? Brauchen Sie mehr Informationen?

Neues Update, neue Funktion, aber bei Ihrem DIASales hat sich nichts verändert? Wir empfehlen Ihnen, besuchen Sie unser DIA FAQ. Hier bekommen Sie detaillierte Informationen zu allen neuen Funktionen und Veränderungen und eine Anleitung, wie man diese ins DIASales einbindet. Oder Sie rufen uns an und wir helfen Ihnen gerne weiter, denn als Partner sind wir immer für Sie da.

Bringen Sie Ihr Business auf das nächste Level.

Füllen Sie das Formular aus und wir rufen Sie umgehend zurück!
Oder rufen Sie uns direkt an unter:
+49 4461 899 89 0.

Persönliche Daten
Pflichtfeld
Kontaktdaten
Pflichtfeld
Details
Pflichtfeld
Vielen Dank für Ihre Anfrage.
Wir melden uns in Kürze bei Ihnen.